"FÜR OSWALD" (Arbeitstitel "Der Alte Fuchs")

Eine fuertefilm-Produktion

 

Michael Thomas / Regie

Jutta Duschet / Drehbuch

 

 

David Hofer : Kamera, Schnitt

Marvin Weis: Kamera 2

Christian Brandauer: Filmmusik

mit

OSWALD FUCHS

MICHAEL THOMAS

KARL MERKATZ

MARION MITTERHAMMER

GUNTHER GILLIAN

GREGOR SEBERG

SERGE FALCK

und vielen weiteren Stars.

Das tragisch-komische Gemetzel eines kauzigen alten Künstlers - im Kampf gegen Spätpubertät, Eitelkeit und Egozentrik - gegen sich selbst - und für die Liebe. Sein kultiger Fight um einen verdienten Freiflug in den dritten Akt- den ehrlichsten - den letzten. Eine Hommage an Wiener Originale und ihren morbiden Charme.


Für OSWALD - Ein Wiener Roadmovie
Für OSWALD - Ein Wiener Roadmovie

FÜR OSWALD - Regie

David Schalko: "Michael Thomas ist immer authentisch mit einem sehr guten Gespür für richtige und falsche Töne."

Michael Thomas über seinen Film "FÜR OSWALD"



Ich möchte erzählen, was wahrhaftig ist.
Es muss nicht unbedingt alles wahr sein in dieser Story.
Wenn wir davon ausgehen, dass es viele Wahrheiten gibt - so liegt es mir am Herzen, eben diese verschiedenen Wahrheiten, verschiedenster Figuren in diesem Film auf einen universellen Nenner zu bringen.

 

Eben Wahrhaftigkeit.


Denn sollte es uns gelingen, die Welt durch die Augen des anderen zu sehen, werden wir uns schließlich darüber im Klaren sein, dass wir doch alle nur eins sind - ein Ganzes.
Wenn es funktioniert, derartiges Verständnis für jede meiner Haupt- und Nebenfiguren in den Herzen des Zusehers zu etablieren, so hat unsere Arbeit gelohnt. Die Bilder von Trauer, Lächerlichkeit, skurrilem Humor und erschütternder Realität - sie legen eng aneinander.
Und unsere Träume und Visionen tanzen dazu. Das will ich vermitteln.
Das Flair von einem sterbenden Wien, auf dem besten Wege sich selbst neu zu erschaffen - durch die Wahrnehmung und das Profil der beiden Protagonisten sowie sämtlicher Nebenfiguren.

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© FÜR OSWALD